1. Home>
  2. Poker Strategie>
  3. Online Poker Tipps
  • Online Poker Tipps

    von Robert

Es gibt eine Menge Tipps für Onlinepoker, die neue Spieler kennen sollten, bevor sie mit dem Spielen beginnen. Wir gehen durch ein paar Tipps, die Sie lernen sollten, wenn Sie ein erfolgreicher Onlinepoker Spieler werden wollen. Es gibt viele Spieler, die durch Online pokre eine Menge Geld verdienen. Jedoch verlieren die meisten Spieler Geld und man sollte sich aus dieser Kategorie heraushalten. Versuchen Sie all die Tipps zu befolgen, wenn Sie Onlinepoker spielen und Sie werden höhere Gewinne auf längere Sicht erzielen.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich einen Bonus für die Registrierung unter den Nagel reißen, den viele Online Pokerräume anbieten. Jeder Pokerraum bietet neuen Spielern einen solchen Bonus, also ist es egal wo Sie spielen wollen. Manche Pokerräume werden den Bonus automatisch in den Account geben wenn man eine Einzahlung macht, während andere verlangen, dass man einen Code eingibt. Versichern Sie sich vorab, ob Sie einen Code eingeben müssen, bevor Sie Geld einzahlen, so dass Sie Vorteil von diesem Bonus erlangen können.

Online Pokerräume zeigen Ihnen verschiedene Statistiken des Tisches, wenn Sie sich einloggen. Diese Statistiken sind die durchschnittliche Größe des Pots, der Prozentsatz der Spieler, die sich den Flop anschauen und die gespielten Hände pro Stunde. Sie haben bestimmt schon gehört wie wichtig Table Selection ist, wenn man Poker spielt. Wenn man online Poker spielt ist Table Selection genau so wichtig und man kann die Statistiken verwenden, um ein Spiel zu finden, das zum eigenen Stil passt.

Was neue Pokerspieler häufig tun ist es, mit marginalen Händen mitzugehen. Nicht jeder blufft, wenn er Online Poker spielt und man muss ein tightes Pokerspiel entwickeln, um erfolgreich beim Onlinepoker zu sein. Wenn man nur eine kleine Bankroll hat, kann man es sich nicht leisten Buy-Ins mit marginalen Händen zu verlieren, weil man denkt der Gegner blufft. Wenn man denkt der Gegner blufft und man selbst nichts hat, dann sollte man auf eine Situation warten, in der man seine Hand gemacht hat.

Da es so viele Möglichkeiten beim Onlinepoker gibt, verlieren so viele Spieler ihre Bankroll in Spielen, die sie normalerweise nicht spielen würden. Die meisten Pokeranbieter haben mehrere Pokerspiele im Angebot und alle unterstützen ein großes Angebot an Turnieren. Wenn man normalerweise Holdem Sit and Go Turniere spielt, dann sollte man nicht in ein PLO Spiel mit höheren Stakes eintreten. Sobald man Geld gewonnen hat und seine Bankroll bis zu einem gewissen Grad aufgebaut hat, kann man mit anderen Spielen und Strukturen experimentieren, jedoch sollte man bei dem bleiben was man kennt, wenn man sich gerade seine Bankroll aufbauen will.

Wenn Sie mit echten Geld das Pokerspiel üben wollen und das meiste herausholen wollen, dann schlage ich vor in Mulittable Turnieren bei Full Tilt oder Poker Stars zu spielen. Es gibt große MTTs die jede Stunde beginnen und viele Turniere mit Buy-Ins die kleiner als 10$ sind. Diese Turniere benötigen lange Zeit zum spielen, so dass man mit seinem Geld viel Erfahrung bekommen kann. Man kann auch tausende Dollar gewinnen, wenn man bei einem großen MTT unter die Top 5 gelangt.

both

both

both

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über Onlinepoker zu lernen, suchen Sie auf Yahoo, dem Open Directory Project, oder Bing.